Liedermacher Abend

Freitag, 24. November '17, 20:30 Uhr,  €12/15

- Wolfgang Gerbig mit Martin Krüger www.woger.eu 

- Little Walter mit Peter Streicher & Arno Schorrer-Maier

   Wolfgang Gerbig (WoGer): Sein aktuelles Programm "Wie ein neues Lied in Trouba Dur" ist eine Hommage an die Meinungsfreiheit. Durch die momentane rechtspopulistische Orientierung der Menschen in Europa und auch in den USA, bekommt die Meinungsfreiheit wel tweit wieder eine größere und nicht selbstverständliche Bedeutung.
Das Programm besteht aus neuen Songs zu Themen wie zum Beispiel der Flüchtlingsfrage oder zur Zivilcourage.  Lieder wie "Die Zeit ist ein garstig Ding" beschreiben seine Wahrnehmung des Zeitverlustes in der Lebensphase des Alterns. "Mit dem Alter erscheint die Zeit dann knapp, wenn ich Dinge, die ich mir seit langem vorgenommen habe, noch planen und ausführen will", sagt Wolfgang Gerbig von sich selbst.
   Musikalisch zwischen traditionellen Liedermacherklängen, aber auch jazzigen, folkloristischen und poporientierten Stilrichtungen, ist für jeden etwas dabei. Begleitet wird WoGer von seinem Freiburger Musikerfreund Martin Krüger an Keyboard, Mundharmonika, Percussion und Gesang. 
 

 Little Walter verkörpert ein Stück deutscher Nachkriegskultur und Rock'n'Roll-Geschichte. Er war schon in den 60er Jahren professionell "on the road", vom legendären Star-Club bis zur amerikanischen Truppenbetreung. 
   Jetzt nach all den Jahren scheut er sich nicht,  endlich deutsch zu singen." Lange genug habe ich das Abstraktionsmittel Fremdsprache benutzt, um meine persönlichen Gefühlsäußerungen dahinter zu verstecken. Man singt immer wie durch Milchglas." Das Versteckspiel hat ein Ende, darum also das Programm in deutscher Sprache. Seine Lieder handeln von Liebe, Lust, Laster,- Drogen, Alter und Tod.
   Ohne Allüren, dafür mit Humor und Selbstironie hält er und seine Mitmusiker den RocknRoll lebendig. Seine Experimentier-freude und sein chronisch schlechtes Gedächtnis sorgen dafür, daß kein Auftritt dem anderen gleicht.  Das Resultat ist jedoch immer gleich: " The heart of Rock'n'Roll is still beating" !

Copyright Wodan Halle Freiburg © 2016. Alle Rechte vorbehalten.